Schleifenmuster

 

mit Sabine Zarrath-Rind

Bei diesem Muster können kleine Stoffreste aufgearbeitet werden, je nach Geschmack ganz bunt oder in einer Farbfamilie, oder nur mit einer oder wenigen Farben.

Das Muster ist einfach, hat aber eine wundervolle Wirkung.

Kurstermin

Samstag, den 1. September von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kursgebühr

45,00 Euro inkl. Eintritt für den Tag der Veranstaltung

(Material, sowie Speisen und Getränke sind in der Kursgebühr nicht enthalten)

 

Materialliste:

– Tischsets, Tischdecke –Quilt

Material:

Blockgröße 9,5 x 11,5 cm incl. Nahtzugabe

oder       11,5 x 11,5 cm incl. Nahtzugabe

Materialberechnung

Beispiel für eine quadratische Tischdecke 160 x 160 cm:

Ca. 2,60 m weißer Stoff (Damastbettwäsche, Bettlaken oder Tischdecke o.ä.)

Ca. 1,60m farbiger Stoff oder Stoffreste

Ca. 0,50m farbiger Stoff, wenn außen ein „Zackenrand“ um die Tischdecke genäht werden soll. (Alle Maße beziehen sich auf eine Stoffbreite von 120cm)

Materialbedarf für andere Größen wie z. B. Tischsets oder Tischdecken lässt sich leicht errechnen, da die fertige Blockgröße 10 x10 cm für ein Quadrat oder 8 x 10 cm für ein Rechteck sind.

Zusätzlich zu den üblichen Arbeitsgeräten wie Schneidematte, Rollschneider und Lineal benötigen wir noch einen Kugelschreiber und ein kurzes Lineal oder Geodreieck.