Pojagi

mit Sabine Zarrath – Rind

In diesem Kurs werdet Ihr in die koreanische Nähkunst eingeführt. Allerdings wird nicht wie traditionell mit der Hand genäht, sondern mit der Nähmaschine.

Es können Gardinen, Tischläufer oder Fensterbilder gefertigt werden.

Ein Kurs für geübte Quilter.

Kurstermin:

Sonntag, den 2.September 2018 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kursgebühr:

75 Euro inkl. Eintritt für den Tag des Kurses

(Material, sowie Verpflegung und Getränke sind in der Kursgebühr nicht enthalten)

 

Materialliste:

Eine genaue Mengenangabe für die Stoffe ist nicht möglich, da sie vom Projekt abhängt.

Benötigt werden:

Dünne, möglist transparente Stoffe, sowie farblich passendes Nähgarn

Add-a-Quarter Lineal oder 1/4 Inch Stab oder Inch Lineal

Rollschneider, Schneidematte, Schneidelineal

1/4 Inch Nähfüß, ggf. Schmalkantnähfuß

sowie normales Nähzubehör wie Nadeln, Schere….