Susanne Menne

Gequilteter Federkranz

mit Susanne Menne

In diesem Kurs lernen Sie, wie man einen Federkranz Freihand quilten kann.

Das fertige Werkstück lässt sich später in ein anderes Projekt Ihrer Wahl einbinden. Z.b. könnte es die Mitte einer Kissenhülle oder einer Mitteldecke sein. Sehr dekorativ wirken gequiltete Federkränze auch als Wandbild.

Sie sollten schon einige Erfahrungen im Freihand Quilten gesammelt haben, um erfolgreich an diesem Kurs teilnehmen zu können.

Kurstermin:

Samstag, den 1. September 2018 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kursgebühr:

57,00 Euro inkl. Eintritt für den Tag des Kurses, sowie die Federkranzschablone

(Verpflegung und Getränke sind in der Kursgebühr nicht enthalten)

Materialliste:

  • 3 Quiltsandwiches (unifarben) Größe des Tops ca. 45 x 45 cm, Größe des Thermolams ca. 50 x 50 cm. Bitte sprühen Sie das Top auf der Rückseite mit Sprühstärke ein und bügeln es trocken. Wiederholen Sie diesen Vorgang. ( wir verzichten auf Rückseitenstoff)
  • Quilthandschuhe
  • Einen feinen Stift, Keramikstift
  • 3 verschiedene Garnfarben, 100% Polyester, Stärke 40. Eine Farbe bitte passed zur Farbe des Stoffes, die anderen Garne im Kontrast zur Farbe des Stoffes
  • eine kleine Schere zum Schneiden der Fäden

 

  stellt jeder Teilnehmerin / Teilnehmer für den Kurs eine HQ Sweet Sixteen zur Verfügung.